Презентация - Theodolit ist das moderne geodätische gerät


Нажмите для просмотра
Theodolit ist das moderne geodätische gerät
На весь экран

Слайды и текст этой презентации

Слайд 1


„Theodolit ist das moderne geodätische Gerät“.

Слайд 2


Die Geodäsie ist eine der ältesten Wissenschaften der Erde. Seit dem 17. Jahrhundert haben Wissenschaftler begonnen, die ersten hochpräzisen Messinstrumente, einschließlich Theodolit, zu erfinden. Was ist ein Theodolit? Wofür ist es? Warum bleiben Theodoliten bis heute? Lassen Sie uns versuchen, diese Probleme zu verstehen.
.
Theodolit ist ein hochpräzises geodätisches Gerät zur Messung von Winkeln (horizontal und vertikal) in topographischen Vermessungen. Der Theodolit ist U-förmig und auf einem speziellen Träger platziert.

Слайд 3

Theodolit hat die Hauptteile: 1. Die Sehröhre mit einer Zunahme einer bestimmten Multiplizität, die auf den Triggern festgelegt ist. Der Beobachter schaut hinein. 2. Vertikaler und horizontaler (Glieder-) Kreis, der gezählt wird. 3. Ein Mikroskop zum Ablesen von Kreisen. 4. Das Drehlineal mit den aufgedruckten Strichen, starr mit Gliedmaßen (Alidade) befestigt. 5. Andeutende und befestigende Schrauben, mit denen die Position des Geräts stufenlos eingestellt und fixiert werden kann. 6. Eine Zentriervorrichtung oder eine optische Lotlinie, die es ermöglicht, die genaue Position der Vorrichtung über dem Punkt des Geländes zu bestimmen. 7. Stativ für Theodolit-Installation.

Слайд 4

Die Arbeitsvorbereitung:
Bei Messungen wird der Referenzpunkt ausgewählt, mit dem das Gerät mit hoher Genauigkeit eingestellt wird. Bei der Durchführung von unterirdischen Messungen, die während der Messung durchgeführt werden, wird Theodolit installiert.

Слайд 5

Die visuelle Röhre sollte auf Augenhöhe des Beobachters sein. Theodolite wird über einen Punkt zu Auge installiert, indem das Stativ bewegt wird und dann genau ein optisches oder Filamentlot verwendet wird. Drei Schrauben der horizontalen Plattform helfen, die horizontale Position des Geräts über dem Punkt zu bestimmen.
Die vertikale Achse des Instruments stimmt mit der Lotlinie überein, die Blase mit der zylindrischen Höhe wird in die zentrale Lage gestellt. Das Gerät wird dann eingestellt, die Richtigkeit der Installation überprüft: : der Theodolit dreht sich um die Achsen, und die Position der Blasen kreisförmige und zylindrische Ebenen beobachtet. Die Teilung nach der Skala des Niveaus ist höchstzulässig. Das Gitter der Fäden, die Striche der Gliedmaßen und das skalierbares Mikroskop sollen im Teleskop gut sichtbar sein.

Слайд 6

Messung von Winkeln:
Der Theodolit misst horizontale Winkel auf folgende Weise. Alidada wird nach links ungefähr 30-40 Grad genommen und repariert. Mit der Führungsschraube wird das Fadenkreuz des Drahtgeflechts auf den Visierpunkt projiziert. Der Theodolit wird gelesen. Dann wird die Befestigungsschraube gelöst und auf einen anderen Punkt gerichtet, und die Messungen werden vorgenommen.
Um die Genauigkeit der Messungen zu erhöhen, muss man wieder abnehmen. Die visuelle Röhre wird durch den Zenit übertragen, die Messwerte werden aufgenommen. In den Bürobedingungen wird das durchschnittliche Messergebnis berechnet. Der Fehler bei wiederholten Messungen darf die Genauigkeit des Gerätes nicht zweimal übersteigen. Vertikale Winkel werden ähnlich gemessen, aber unter Verwendung eines vertikalen Kreises.

Слайд 7

Nach dem Prinzip der Operation Theodolite werden auf Optisch-, Laser-, Digital- und Photographischtheodolite unterteilen.

Слайд 8

Laser-Theodolit

Слайд 9

Laser-Theodolit ist ein Instrument, bei dem die Zielachse durch einen schmalen Lichtstrahl abgebildet wird. Laser- Theodolit verwendet man beim Bau der Brücken, der Wege, der Tunnel, der Gebäude und anderer Arten der Bauten.
Der Hauptunterschied besteht im Laserstrahler, der über dem Teleskop bestimmt ist. Zwei Instrumente - ein elektronischer Theodolit und ein Laservisier - kann man durch einen einzelnen Theodolit leicht ersetzen, da der Laserstrahl als Register verwendet wird, und alle Ergebnisse der Messungen werden auf dem Display dargestellt.
Der Laser-Theodolit ist mit einem Laser-Emitter ausgestattet, dank dem es möglich wurde, einen fokussierten Strahl für die genaue Führung des Objekts und einen parallelen Laser zu empfangen. Eine Alternative zu dieser Art von Goniometer kann ein Standard-Theodolit und eine separat gekaufte Laserdüse sein.

Слайд 10

Optische Theodolit

Слайд 11

Zusammen mit den Messungen der Entfernungen zwischen den Punkten, den weiteren Berechnungen und Entzerrungen bekommt man das Endergebnis in Form von den Raumkoordinaten der abgenommenen Punkte.
Es ist das geometrische geodätische Instrument, das die Winkel in der horizontalen und senkrechten Ebene misst. Diese Winkel werden entsprechend horizontal und senkrecht genannt.

Слайд 12

Theodolite haben eine Entwicklungsgeschichte.
Am Anfang war es die mechanische Einrichtung mit dem metallischen Kreis (dem Glied), mit der zusätzlichen Einrichtung des Ablesens (Nonius), mit dem Teleskop.

Слайд 13


Mit dem Erscheinen von runden Glasgliedern, des optischen Systems der Sendung und des Ablesens der Winkelabzählen (des Mikroskops) ist die Ära der optischen Theodolite entstanden.

Слайд 14

Wann neue elektronische Computertechnologien eingeführt wurden, erschienen neue Arten von Theodolite, sogenannte elektronische Theodolite.

Слайд 15

Sie verwenden das binäre System der Kodierung mit der Sendung der digitalen Informationen der Winkelmessungen auf den Bildschirm.

Слайд 16

Zur Zeit verwendet man die optische Theodolite selten. Vielleicht in der Zukunft werden sie selbst eine Geschichte.
die elektronische Totalstation

Слайд 17

Aber jetzt können sie verwendet werden: in den nördlichen Regionen mit extrem niedrigen Temperaturbedingungen im Winter, in denen nicht alle elektronischen Geräte ausgelöst werden;

Слайд 18

im Untertagebau mit gefährlichen und schädlichen äußeren Einflüssen; in den Bau von Gebäuden und unterirdischen ingenieurmässigen Kommunikationen;

Слайд 19


für die Ausführung der geodätischen Prozesse unter Ausnutzung der geometrischen Möglichkeiten des (die Ausstellung der Stahlbeton- und metallischen Konstruktionen, der vollziehenden Aufnahmen); andere Anwendung, die mit der Lösung verschiedener ingenieurmässiger Aufgaben verbunden ist.

Слайд 20

Слайд 21

Digitaler Theodolit

Слайд 22

Die Grundlage dieses Geräts besteht aus Barcodescheiben, die auf den Ersatz den gewöhnlichen Kreisen gekommen sind. Die Messungen werden automatisch durchgeführt. Gewöhnlich ist in der Konstruktion der Speicher vorgesehen, der alle Daten über die Messungen bewahrt.

Слайд 23

Theodolite mit LCD und Batterien können bei niedrigen Temperaturen verwendet werden.
Digitale Theodolite verwenden keine vertikalen und horizontalen Kreise, die den Gradienten enthalten. Theodolit bewahrt die Daten im inneren Gedächtnis.

Слайд 24

Fotografische Theodolite

Слайд 25

Phototiodolite sind eine unabhängige Klasse von Goniometervorrichtungen. Goniometer ist strukturell mit einer Foto- oder Videokamera verbunden. Sie bestimmen die Koordinaten oder Trajektorien der Bewegung der Objekte.

Слайд 26

Nach der Konstruktion Theodolite werden auf einfach und iterativ unterteilt. In einfachen Geräten dreht sich die Alidade unabhängig von der Gliedmaße. In iterativ Theodoliten können sie unabhängig voneinander oder zusammen rotieren.

Слайд 27


Die Genauigkeit der goniometrischen Instrumente ist in drei Arten unterteilt: - hochpräzise (Fehler nicht mehr als 1 Sekunde); - Genau (von 2 bis 10 Sekunden); - technisch (von 0,25 bis 0,5 Minuten).

Слайд 28

Gegenwärtig werden viele geodätische Instrumente und neue geodätische Technologien geschaffen, die sich grundlegend von traditionellen unterscheiden. Ohne solche Technik ist es schon kompliziert, zum Beispiel, die Montage der ingenieurmässigen Kommunikationen im Laufe des Baues der Gebäude und der Bauten vorzustellen.

Слайд 29

Beliebige geodätische Geräte auf dem modernen Bauplatz sind eines der wichtigsten und notwendigen Elemente.

Слайд 30

Literatur:
https://geostart.ru/publik06.htm http://fb.ru/article/327046/teodolit-ustroystvo-naznachenie-raznovidnosti http://mylektsii.ru/14-5085.html https://studfiles.net/preview/4456912/page:11/ http://works.doklad.ru/view/hF2qqRR7-yc.html